Blähungen (Flatulenz)


Blähungen belasten und verursachen peinliche Situationen. Menschen mit Darmlähmung betrifft das besonders. Dazu finden Sie Sprachspiele: Auch warmer, frischer Hefeteig vermag die Flatulenz zu erhöhen. Mehr Tipps erhalten Sie im Text.

 

Blähungen (Flatulenz)

 

Blähungen belasten und verursachen in unserer Gesellschaft peinliche Situationen. Menschen mit einer Lähmung des Darms können den Abgang der Winde meist nicht unterdrücken.Damit Ihre Blähungen Ihre gesellschaftliche Teilhabe nicht stören, ist es aus rehabilitativen Gründen möglich Ihre Winde durch gezielte Maßnahmen zu reduzieren. Dabei kann auch die medizinische Behandlung durch Ihren Arzt helfen. Ärztliche Hilfe kann außerdem Krankheitssymptome ausschließen oder Folgekrankheiten verhindern.

 

Zur Vervollkommnung einer medizinischen Behandlung können Sie mit vielen Hausmitteln und Nahrungsgewohnheiten die unangenehmen Gerüche verringern oder bestenfalls aus Ihrem Leben verbannen.

 

Wie Sie das durch Ernährungsgewohnheiten, Alltagsgestaltung und einem Ernährungstagebuch ändern können, können Sie bei „Ernährung beeinflusst Verdauung“ erfahren. [1]

 

Der erste Schritt zum stille Darm liegt im ruhigen und vollständigen Durchkauen aller Speisen.

 

Die Entstehung von Darmgasen können durch Nahrungsmittel gefördert und verringert werden. Die „Liste mit Nahrungsmitteln, die Blähungen verstärken“ kann Ihnen vielleicht schon Hinweise auf Übeltäter geben, die Sie zukünftig vielleicht besser meiden, während die „Liste mit Nahrungsmitteln, die Blähungen lindern“ Ihnen wichtige Hausmittel und Retter für einen schönen Abend reichen können.[2] [3]

 

Weiterführende Seiten:

 

[1] „Ernährung beeinflusst die Verdauung“, John-Martin Teuschel, 19.08.2014, Ambulanter Pflegedienst 24 GmbH, abgerufen am 19.08.2014, http://www.apd24.eu/

[2]“Liste mit Nahrungsmitteln, die Blähungen fördern.“, John-Martin Teuschel, 19.08.2014, Ambulanter Pflegedienst 24 GmbH, abgerufen am 19.08.2014, http://apd24.eu/wp-content/uploads/2015/08/Liste_mit_Nahrungsmitteln_die_Blaehend_wirken.pdf

[3]“Liste mit Nahrungsmitteln, die Blähungen verhindern.“,John-Martin Teuschel, 19.08.2014, Ambulanter Pflegedienst 24 GmbH, abgerufen am 19.08.2014, http://apd24.eu/wp-content/uploads/2015/08//Liste_mit_Nahrungsmitteln_die_Blaehend_wirken.pdf

 

Weiterführende Begriffe für Ihre Internetsuche:

 

Blähungen, Gesellschaft, peinlich, Situation, gesellschaftlich Teilhabe, soziale Teilhabe, Rehabilitation, Arzt, ärztliche Verordnung, medizinische Behandlung, reduzieren, Winde, Darmgase, speisebrei, Rollstuhlfahrer, Rollstuhlfahrerin, Querschnittgelähmt, Darm, Magen-Darm-Trakt, Selbstbeobachtung, Ernährung, Ernährungstagebuch, Nahrungsmitteln, Hausmittel, Retter, Hilfsmittel, Paraplegie, Tetraplegie


Zuletzt geändert am: 25.08.2015

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *