Vervielfältigung unserer Inhalte

Urheberrechtsverletzung

Während unserer Recherchen finden wir immer häufiger Textpassagen, deren Urheber wir sind.
Das erfüllt uns mit Stolz, wer beraubt wird hat Werte.
Dazu gelangen unsere Informationen auch an Menschen, die uns nicht kennen und manchmal finden wir in Ihren Plagiaten auch uns Unbekanntes. Das gefällt uns dann sehr.

Zitieren Sie

Wir bitten Sie beim Zitieren, um drei Dinge:

1.) Verlinken Sie uns nach den üblichen Zitierregeln als Quelle.
2.) Verraten Sie, wo Sie die Texte nutzen.
3.) Bilderdiebe´verletzen meist nicht unsere Rechte, sondern die Dritter. Bei denen landen Urrheberrechtsverletzungen schneller vor dem Kadi. Angaben zu den Urhebern verrät das Impressum und/oder eine Angabe am Bild.

Beachten Sie unsere Anregungen, verringert das vielleicht kurzfristig Ihre Suchmaschinenplatzierung, Langfristig gewinnen Sie an Ansehen und Seriosität. Solche Werte schätzen Leser wertvoller Informationen. Das hilft Ihrer Suchmaschinenplatzierung.

Vielen Dank,

John-Martin Teuschel, Redakteur, Krankenpfleger

Journalismus ist eine Dienstleistung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *